125 Jahre Julienstift

In diesem Jahr wird unsere Kindertagesstätte 125 Jahre alt.

Unser Haus ist nach Julie Spannagel (*1848 +1905), Mitbegründerin und Förderin des St. Elisabethvereins und der St. Elisabeth-Stiftung, benannt worden. Seit 1894 wird die untere Etage des Hauses als Kindergarten bzw. Kindertagesstätte genutzt. 1997 kam ein Neubau mit Bewegungsraum dazu.

Dieses große Ereignis möchten wir feiern. Am Freitag, 07.06 laden wir alle ehemaligen Kinder, Eltern, Großeltern, Mitarbeiter und Interessierten zu einem „Tag der offenen Tür“ in die Kita Julienstift in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr ein. Bei einem Rundgang durch die Kita können sich alle Gäste einen Überblick über unsere Arbeit verschaffen. Bei Kaffee und Kuchen haben Sie die Gelegenheit, Erinnerungen auszutauschen und ins Gespräch zu kommen. Die Kinder erwartet ein musikalisches Angebot mit „Jan und Henri“.

Am Sonntag, 07.07 laden wir Sie zu einem gemeinsamen Festgottesdienst mit der Ketzerbachgesellschaft um 10.00 Uhr in die Elisabethkirche ein. Anschließend findet ein buntes Kinderfest rund um die Kirche statt. An der Organisation und Durchführung dieses Festes sind die Ketzerbachgesellschaft und unsere Kita beteiligt. Wir freuen uns auf viele Besucher! Ihr Kita-Team

Text:

Monika Peilstöcker

© Gesamtverband der Evangelischen Kirchengemeinden in Marburg, 2019