Konzeption Familienzentrum Hansenhaus

- 3 - Vorwort Mit dieser Konzeption richten wir uns an alle, die sich für die Arbeit in unserem Familienzentrum interessieren. Besonders ansprechen möchten wir die Eltern, die uns ihr Kind anvertrauen. Wir laden Sie ein, Einblick in unsere pädagogische Arbeit zu nehmen und sich mit ihr auseinanderzusetzen. Die Konzeption gibt Rahmen und Grundlagen vor, innerhalb derer wir an der Erziehung und Bildung Ihrer Kinder mitwirken. Konzeptionelle Grundlagen pädagogischer Arbeit bedürfen der ständigen Überprüfung und Weiterentwicklung. Insofern ist unsere Konzeption auch eine Einladung zur Mitarbeit und Mitgestaltung. Verschiedene internationale Studien haben die Relevanz von Bildungskonzepten für den Elementarbereich herausgestellt, um Kinder in einer sozial immer komplexer werdenden Welt zu stärken. Vor diesem Hintergrund wurde vom Land Hessen ein Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder von 0-10 Jahren entwickelt, auf dessen Grundlage wir unsere Arbeit gestalten und reflektieren. Über die dreijährige Teilnahme am Bundesprogramm „Sprach-Kita: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ haben wir uns als Sprach-Kita mit den Schwerpunkten alltagsintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik und Zusammenarbeit mit Familien qualifiziert. Im Namen aller Mitarbeiterinnen (Anja Diekmann, Leiterin)

RkJQdWJsaXNoZXIy MzM4NjI=